Wer schreibt?

Nelio Weihrauch

Auf dieser Seite zeige ich ihnen mehr über meine Expertise. Ich heiße Nelio.

Als ich diesen Blog 2008 begann, interessierte mich das Konzept eines selbstdichtenden Siegels sehr, es war sehr spannend zu erfahren, dass so etwas möglich ist und dass dieses Konzept in realen Situationen getestet und bewiesen werden kann. Ich habe mit einigen einfachen Tests begonnen, die zeigen, dass eine Versiegelung auf einfache Art und Weise möglich ist. Ich habe mich sehr für die Sicherheitsbranche interessiert und überlegt, was ich tun könnte, um mehr über das Thema selbstdichtende Siegel zu erfahren. Dieser Blog begann als eine Möglichkeit, Informationen über einige spezifische Anwendungen zu finden, aber die Anzahl der Tests, die ich durchgeführt habe, ist zu einer Reihe von verschiedenen Tests angewachsen, die meiner Meinung nach für die Sicherheitsindustrie relevant sind. Wenn Sie die gesuchten Informationen nicht gefunden haben, können Sie jederzeit hier nachschauen. Ich versuche immer, es den Menschen leicht zu machen, die Informationen zu lesen und zu finden, die sie brauchen.

Mein Ziel

Meine Leidenschaft ist es, sicherzustellen, dass meine Kunden ihre Rechte kennen.

Der Blog wurde erstellt, um mir bei meiner Arbeit als Softwareingenieur zu helfen. Ich bin ein Sicherheitsexperte für einen meiner Kunden. Es ist meine Pflicht, meine Kunden über alle Sicherheitsprobleme zu informieren, die auf ihren Servern auftreten können. Ich tue dies, indem ich den Quellcode ihrer Systeme durchsehe und versuche, die Probleme zu verstehen, die der Code verursachen kann. Wenn die Situation geklärt ist, präsentiere ich meinem Kunden meine Lösung schriftlich.

Als neuer Blog habe ich mich sehr auf die Erstellung dieses Blogs gefreut. Ich war auch sehr begeistert von den vielen Lesern, die den Blog kommentiert haben. Ich weiß Ihre Aufmerksamkeit und Ihre Zeit wirklich zu schätzen! Bitte zögern Sie nicht, Ihre Kommentare zu hinterlassen, wenn Sie dies wünschen. Ich interessiere mich für Ihre Erfahrungen und Meinungen zu diesem Blog. Bitte fühlen Sie sich auch frei, diesen Blog mit Freunden zu teilen. Ihre Teilnahme ist sehr wertvoll und kann anderen Menschen helfen.

Im Jahr 2014 wurde ich von einem deutschen Fernsehsender über die Zukunft eines neuen Web-Frameworks, nämlich Protobuf, und die Möglichkeit des Schutzes von Webanwendungen vor Browser-Angriffen im Zusammenhang mit ihrem Einsatz unter Linux interviewt. Nach diesem Interview wurde mir klar, dass das Problem nicht so sehr in der Sicherheit des Browsers, sondern vielmehr in der Browser-Kompatibilität lag. Insbesondere wurde mir klar, wie vielen Browsern noch einige wichtige Sicherheitsfunktionen fehlten und dass sich dieses Problem nicht so sehr von den anderen Sicherheitsproblemen unterschied, sondern in einem anderen Ausmaß und mit anderen Konsequenzen. Das erste, was ich tun musste, war herauszufinden, ob die Browser immer noch nicht einige der wichtigsten Funktionen haben. Ich habe an verschiedenen Stellen nach Lösungen gesucht, aber keine davon bot etwas, das so gut war wie die wirkliche Lösung. Dann musste ich daran arbeiten, dies zu einer wirklich praktikablen Lösung zu machen. Dann habe ich mich wieder an die Arbeit gemacht und das etwa zweieinhalb Jahre lang. Danach bekam ich einen Anruf von einem Interessenten: Protobuf hatte ein neues Web-Framework namens Protobuf JS entwickelt (Protobuf JS ist ein Open-Source-Projekt, kein kommerzielles Produkt, und es kann sowohl in kommerziellen als auch privaten Produktionsumgebungen eingesetzt werden) und sie wollten den Quellcode auf Github veröffentlichen.

Ich hoffe dir gefällt meine Webseite.

IhrNelio Weihrauch