Warum sollte ich Protektoren kaufen?

Nelio Weihrauch

"Ich weiß nicht". Sehen Sie sich einen Kleine Schienbeinschoner Vergleich an. Deshalb versuche ich, diesen Blog auf dem neuesten Stand zu halten und die Themen dieses Blogs sind nicht immer sehr verbreitet. Protektoren sind für mich ein echtes und sehr wichtiges Problem, und ich denke, dass es wichtig ist, das Thema in einen richtigen Kontext zu stellen. Was ist ein Protektor? Ein Protektor ist ein Gerät, das verwendet wird, um den USB-Stick vor Beschädigung zu schützen. Die beliebtesten Arten von Protektoren sind: a) Festplattenschutz (HSDAs), b) Magnetplattenschutz (MMDs) und c) Flash-Laufwerke mit magnetischem Schutz. Was machen Protektoren? Sie schützt die Flash-Disk vor Beschädigung durch physischen Kontakt mit anderen Dingen. Das bedeutet, dass die Flash-Disk beim Einlegen in den Computer vor dem Kontakt mit dem Finger geschützt ist, wenn der Computer über einen USB-Anschluss an der Vorder- oder Rückseite des Geräts verfügt. Wenn die Maschine über ein CD- oder DVD-Laufwerk verfügt, kann sie vor physischem Kontakt mit dem Laufwerk geschützt werden. Berührungsschutz bedeutet, dass ein Protektor nicht dazu benutzt werden kann, andere Dinge zu beschädigen. Dies schließt andere Computer-Festplatten oder das Laufwerk selbst ein, oder alle Daten, die sich auf dem Flash-Laufwerk befinden. Es gibt auch viele andere Arten des Schutzes, und ich werde diese in einem zukünftigen Artikel behandeln.

Heute gibt es viele verschiedene Festplattenschutzgeräte. Das mag imposant sein, vergleicht man es mit Einverständniserklärung Trampolin. Die meisten von ihnen sind nur für die Speicherung von Daten gedacht, die Sie zu einem späteren Zeitpunkt speichern oder auf die Sie zugreifen möchten, oder Sie haben vielleicht eine Unternehmensfestplatte, auf der einige wichtige Dateien für Ihr Unternehmen gespeichert sind. Wenn Sie ein Unternehmenslaufwerk haben und diese Daten schützen möchten, sollten Sie ein Schutzgerät in Betracht ziehen, das speziell für diesen Zweck vorgesehen ist. In diesem Artikel werden wir den DiskStation Agent verwenden, um den gewünschten Schutz für die Festplatte zu kontrollieren. Wir haben mehrere Testfälle vorbereitet, die die Vorteile dieser Laufwerke demonstrieren, darunter ein System, das einen USB-Stick als Festplatte verwendet. Die Testfälle finden Sie hier: Nun, da wir ein Laufwerk haben, das wir geschaffen haben, müssen wir herausfinden, wie wir es einrichten können. Demzufolge ist es fraglos besser als Biid Rollstuhl. Sie können dies tun, indem Sie unserem Leitfaden hier folgen: DiskStation Agent. Vielleicht möchten Sie zuerst eine vollständige Löschung des Laufwerks durchführen. Somit ist es voraussichtlich stärker als Protektoren Test. Dies ist, um die Daten zu löschen, mit denen das Laufwerk verbunden ist, und sie dann auf die neue Festplatte zu schreiben.